Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Kontakt

Wünschen Sie eine Expertenberatung? Kontaktieren Sie uns

Graf von Faber-Castell Classic Drehbleistift

  • Graf von Faber-Castell Classic Drehbleistift
  • Graf von Faber-Castell Classic Drehbleistift
  • Graf von Faber-Castell Classic Drehbleistift
  • Graf von Faber-Castell Classic Drehbleistift
  • Graf von Faber-Castell Classic Drehbleistift
Der Classic Drehbleistifte von Graf von Faber-Castell ist insbesondere für Liebhaber schmälerer aber gleichzeitig schwerer Schreibgeräte interessant, da der Stift einen Durchmesser von lediglich 0,85 cm an der Griffmulde aufweist. Für Menschen mit großen und kräftigen Händen ist er somit aufgrund des Durchmessers nur eingeschränkt zu empfehlen.

Der Clip ist in handwerklicher Präzision aus mehreren Teilen zusammengesetzt und federnd gelagert. So ist ein fester Halt auch überJahre hinweg gewährleistet. Das Gewinde zwischen Vorderteil und Gehäuse ist aus Metall. Dadurch ist ein Abbrechen oder Verschleißen ausgeschlossen.

Die verwendeten Materialien für die Classic Drehbleistifte sind: Pernambukholz: das Herkunftsland von Pernambuk ist Brasilien. Es hat eine rötlich braune Farbe und ist ein besonders hartes und wiederstandsfähiges Holz. Die natürliche rotbraune Farbe des Holzes wird durch eine von Hand aufgetragene Wachsschicht unterstrichen. Pernambukholz dient auch zur Herstellung von Geigenbögen.

Ebenholz: Das Ebenholz für die Schreibgeräte stammt aus Madagaskar. Ebenholz hat eine mattschwarze Farbe und ist ein sehr dichtes und hartes Holz. Es kann vereinzelt kleine rotbraune Maserungen aufweisen, dies ist jedoch kein Qualitätsmangel, sondern das eindeutige Merkmal eines natürlichen Materials. Ebenholz wird ebenso im Instrumentenbau, z.B. für hochwertige Klaviertasten, eingesetzt.

Grenadillholz: Grenadillholz gehört zur Familie der Ebenhölzer. Es ist noch etwas dichter und fester. Das verwendete Grenadillholz stammt aus Kenia und ist in seiner Farbe tiefbraun. Es ist vor allem aus dem klassischen Instrumentenbau bekannt und wird vor allem für Oboen und Klarinetten verwendet.

Alle Hölzer bekommen am Schluß der Bearbeitung eine von Hand aufgetragene Wachsschicht, welche die Struktur und die Farbe unterstreichen.

Grundsätzlich gilt für den Classic wie für alle hochwertigen Schreibgeräte von Graf von Faber-Castell auch, dass das Unternehmen hinsichtlich Reklamtionen und der Garantie sehr kundenorientiert ist, auch nach Ablauf der gesetzlichen Produkthaftung.

Die Drehbleistifte der Classic Serie setzen sich von der Masse der Druckbleistifte deutlich ab. Ihr hohes Gewicht, ihre schlanke, reduzierte Form und der prominente Clip in Kombination mit dem Material der Oberfläche machen ihn einzigartig.

Mit der großen Auswahl an Varianten bieten sie für jeden Geschmack das Passende: Pernambuk, Ebenholz, Grenadill, platiniert oder aus massivem 925er Sterlingsilber.

Detailinformationen:
  • Handgröße - Mittel
  • Gewichtsklasse - Schwer
  • Oberfläche - Holz Platin
  • Füllsystem - 0,7 mm Minen
  • Ø Schaft - 0,85 cm
  • Ø Griffmulde - 0,85 cm
  • Ø Klasse - Schmal
  • Länge ohne Kappe - 14 cm
  • Längenklasse - Lang
  • Gewicht ohne Kappe - 39 g
  • Schwerpunkt - Hinten

Auswahlhilfe

ab 310,00 € *
abzgl. Zahlartabhängige Rabatte (Variante wählen für Preisanzeige)

Besuchen Sie zur Abholung und Bezahlung gern auch unser Ladengeschäft in Tübingen

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten